Slide background

Zecken: gefährlich für
Haustier und Halter

Zecken gehören zu den gefährlichsten Tieren in
Deutschland. Haustiere wie Hund, Katze und
Pferd zählen zu ihren Opfern. Sie lauern in
Büschen, auf Gräsern an Waldrändern, in Gärten
und Parkanlagen. Beim Stich können sie
verschiedene Krankheiten übertragen.

Rund um die Zecke

Slide background

Ein gesundheitliches
Risiko – auch für Pferde

Zecken sind nicht wählerisch bei der Auswahl
ihres Opfers. Pferde können selbst im Galopp
oder auf ihrer Pferdeweide leicht eines dieser
Tiere abstreifen. Der Zeckenstich führt aber
mitunter zu ernsthaften Krankheiten wie der
Borreliose.

Zecken beim Pferd

Slide background

Wie die Borreliose-
Impfung den Hund
schützt

Das Risiko einer Borreliose-Erkrankung
und einer langwierigen Behandlung müssen
Hundebesitzer nicht eingehen. Um die
Krankheit von Vornherein zu verhindern,
gibt es für Hunde die Borreliose-Impfung.

Borreliose-Schutz Hund

Slide background

Zecken - eine Gefahr
für die Katze?

Katzen erkranken seltener an Zecken-
übertragenen Krankheiten als Hunde.
Der Zeckenschutz ist für Katzen dennoch
sinnvoll. Denn lebende Zecken können im
Haus von der Katze abfallen und damit ein
Risiko für den Besitzer sein.

Zecken im Katzenfell

Slide background

Der Newsletter von
zecken-im-fell.de

Registrieren Sie sich für den Newsletter
von zecken-im-fell.de und erhalten Sie
aktuelle Infos rund um das Thema
Haustier und Zecken.
Der Newsletter erscheint monatlich von
Februar bis Mai.

Newsletter

Zecken: Was Sie wissen sollten

Zecken erregen Ekel und faszinieren. Als Krankheitsüberträger beim Mensch rangieren sie hinter den Mücken an zweiter Stelle – beim Tier an erster.

Zecken
beim Hund

Hunde streifen gerne durch Zeckengebiete. Schnell hat sich ein Blutsauger am Fell festgekrallt. Dabei sind Hunde besonders anfällig für einige Krankheiten.

Zecken
bei der Katze

Katzen reagieren deutlich seltener empfindlich auf Zecken übertragene Erreger. Dennoch ist der Zeckenschutz für sie sinnvoll – nicht nur aus ästhetischen Gründen.

Zecken
beim Pferd

Pferde können ebenso wie Hunde schwer an Borreliose erkranken. Auch für sie ist seit Neuestem eine Impfung gegen die häufigste Zeckenkrankheit möglich.

Slide background

Vor dem Urlaubsspaß
mit dem Hund zum Tierarzt

Newsletter

Die Ferienzeit steht vor der Tür, die Reiseplanungen
sind in vollem Gange. Hundehalter, die sich mit ihren
Vierbeinern auf den Weg nach Süden machen,
erwartet dort nicht nur Sommer, Meer und Sonnenschein,
sondern leider auch Tierparasiten, die die Gesundheit
der Hunde gefährden können.

Slide background

Neue App informiert über
Parasiten-Aktivität in Europa

Top-Meldung

Mit der neuen App von www.fleatickrisk.com kann jetzt
jeder Anwender elegant für Standorte in ganz Europa
das tagesaktuelle Parasiten-Risiko abfragen –
ganz leicht über Smartphone oder Tablet.

Slide background

Angriff der Blutsauger:
Hunde regelmäßig gegen Zecken und
Flöhe wappnen!

Newsletter

Im Freien lauern vermehrt Parasiten, die es auf das Blut von
Halter und Hund abgesehen haben. Zum einen Zecken,
die Infektionserkrankungen wie Borreliose oder Babesiose
übertragen. Zum anderen Flöhe, deren Aktionsradius sich
im Frühling nach draußen verlagert.

Aktuelle Umfrage

Beeinflusst die Zeckengefahr den Umgang mit Ihrem Haustier?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...